Mieterwissen A-Z

Hier finden Sie die wichtigsten Schlagworte zum Mietrecht und können nachlesen, welche Fachbegriffe wie korrekt zu verstehen sind.

There are 195 entries in this glossary.
Term Definition
Parkettfußboden

Einen mitvermieteten Fußbodenbelag aus Parkett muss der Mieter sorgsam behandeln und angemessen pflegen.

Zugriffe - 344
Parkettfußboden durch Dritte beschädigt

Wird ein Parkettfußboden durch Dritte beschädigt, z.B. durch Gäste, hat der Mieter im Allgemeinen keinen Schadensersatzanspruch gegenüber dem Gast.

Zugriffe - 320
Pförtner

Ob die Kosten für einen Pförtner, Concierge oder Doorman im Wohngebäude als Betriebskosten auf die Mieter umlagefähig sind richtet sich nach den Umständen des Einzelfalles, entschied der Bundesgerichtshof (BGH VIII ZR 78/04).

Zugriffe - 357
Prostitution im Haus

Mieter haben das Recht, das Mietverhältnis fristlos zu kündigen, wenn im gleichen Haus ein Wohnungsbordell betrieben wird.

Zugriffe - 345
Rauchen
Das Rauchen ist in der Mietwohnung erlaubt und gehört zum vertragsgemäßen Gebrauch.
Zugriffe - 343
Rauchmelder Fehlalarm

Kommt es aufgrund des Fehlalarms eines Rauchmelders zu einem Feuerwehreinsatz und wird dabei die Wohnungseingangstür beschädigt, muss der Mieter der Wohnung keinen Schadensersatz zahlen.

Zugriffe - 324
Räumpflicht bei Schnee und Eis

Grundsätzlich ist der Vermieter als Grundstückseigentümer nach fast allen Ortssatzungen der Gemeinden zur Schnee- und Eisbeseitigung verpflichtet. Diese Verpflichtung kann der Eigentümer als Vermieter durch Vereinbarung im Mietvertrag auf die Mieter übertragen.

Zugriffe - 326
Reparaturen durch Vermieter

Will der Vermieter in der Mieterwohnung Reparaturen oder Sanierungsarbeiten durchführen, muss er für den notwendigen Auf- und Abbau des Mietermobiliars sorgen.

Zugriffe - 335
Rolläden

Jalousien oder Rolläden dürfen von den Mietern auch nach 22 Uhr heruntergelassen werden.

Zugriffe - 362
Rückforderung von Betriebskosten
Ein Rückforderungsanspruch für Mieter bei einer verspäteten Betriebskostenabrechnung wurde vom BGH grundsätzlich bestätigt.
Zugriffe - 321
Rückgabe der Wohnung

Die Wohnungsrückgabe muss spätestens bei Beendigung des Mietverhältnisses erfolgen.

Zugriffe - 388
Rücktritt vom Mietvertrag

Ein Rücktritt des Mieters oder des Vermieters vom Mietvertrag ist grundsätzlich nicht möglich, außer es ist ausdrücklich vertraglich vereinbart.

Zugriffe - 334
Rücktrittsrecht
Ein einmal abgeschlossener Mietvertrag ist grundsätzlich wirksam. Es gibt kein gesetzliches Rücktrittsrecht.
Zugriffe - 353
Sach- und Haftpflichtversicherung

 Zu den Kosten der Sach- und Haftpflichtversicherung zählen die Kosten der Versicherung des Gebäudes.

Zugriffe - 301
Sanitäranlagen - Verkalkung

Sind die Sanitäranlagen in der Wohnung gebrauchs- und altersbedingt völlig verkalkt, muss der Vermieter diese Schäden beseitigen lassen.

Zugriffe - 328

Sie wissen nicht mehr weiter?

Bei uns finden Sie die passenden Ansprechpartner ganz in Ihrer Nähe.

Helfen bei Auseinandersetzungen mit Vermietern.
Beratung und Vertretung bei Mitrechtsproblemen.
Helfen bei Baumängeln Ansprüche gegen den Vermieter durchzusetzen.

Neuigkeiten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. In unserer Datenschutzerklärung können Sie dieser Einwilligung widersprechen.
Okay Datenschutzerklärung